Wir sind neu auf Instagram. Dort veröffentlichen wir u. a. kurzfristige Informationen. Folgen Sie uns bitte, um diese nicht zu verpassen. Außerdem planen wir zukünftig Veranstaltungen im KUNST-WÜRFEL– das Einverständnis der Künstler und Zuschauer vorausgesetzt – „live“ zu streamen.

 

Ausschreibung zu Wettbewerb: Mein Wort, mein Bischofsheim

Hinweis auf unsere nächste Veranstaltung

Viel-SEITIG kreativ

Eine Initiative von kunstbegeisterten engagierten Bürgern

Mit der Errichtung des KUNST-WÜRFEL wurde ein einzigartiges Kunstprojekt geschaffen, in dem sich vielfältiges künstlerisches Leben in der Region entfalten kann. Dies wird zu einem gemeinschaftsfördernden Identitäts-, Heimat- und Lebensraumgefühl heranreifen.

Grenzenlose Kunst im kreativen Raum

Der KUNST-WÜRFEL gibt jedem die Möglichkeit sein/ihr Talent mit der Welt zu teilen

Der KUNST-WÜRFEL bietet den Raum, in dem sich jede Kunst entfalten kann, unabhängig von der Herkunft, der Ausprägung, der Wirtschaftlichkeit oder der Ziele. Unabhängig, frei und nachhaltig sollen alle Veranstaltungen im KUNST-WÜRFEL dem Gemeinwohl dienen.

Der KUNST-WÜRFEL entsteht

Die Baugenehmigung wird im Juli 2019 erteilt, in Anwesenheit des Landrats Thomas Will, des Bürgermeisters Ingo Kalweit sowie vieler Sponsoren erfolgt der erste Spatenstich am 14. Februar 2020. Coronabedingt können erst ab Mitte September 2020 die Fundamentarbeiten beginnen.
Die Eröffnung erfolgte am 14. August 2021 mit dem „Tag der offenen Tür“.

Unsere Ziele

Der KUNST-WÜRFEL soll eine einzigartige Kreativstätte in Bischofsheim werden, in dem sich Kunst und Kultur vielfach entfalten kann, ohne wirtschaftliche Zwänge, frei von formellen Ansprüchen, frei von zeitlichen und terminlichen Einengungen. Der KUST-WÜRFEL soll bewirken, dass sich das Identitäts-, Heimat- und Lebensraum-Gefühl stärker etabliert und als gemeinschaftsfördernd wahrgenommen wird. Das KUNST-WÜRFEL Objekt soll ein lebendiges „Land Art Objekt“ sein, im Abstand von einigen Jahren von internationalen Künstlern immer wieder neu gestaltet werden kann und damit nachhaltig in der Region für künstlerische Attraktivität sorgt.

Unser Vorgehen

Wir finanzieren uns ausschließlich über Spenden und Zuwendungen. Alle Arbeiten im und des Vereins dienen der Gemeinnützigkeit. Wir verfolgen keine privatwirtschaftlichen Interessen. Der Verein tritt nicht in Konkurrenz mit privatwirtschaftlichen oder kommunalen Kulturveranstaltungen. Der KUNST-WÜRFEL als Veranstaltungsort wird den Künstler*innen zu reinen Selbstkosten zur Verfügung gestellt.

Der Verein

Der KUNST-WÜRFEL e.V. zählt heute über 60 Mitglieder (Stand Dez. 2021). Wir freuen uns über jedes weitere Mitglied im Familienverbund oder Solo. Gerne nehmen wir Ihre Mitgliedsanträge entgegen.

Der Standort des KUNST-WÜRFELS (Hans-Dorr-Allee 0) ist aufmerksamkeitsstark, liegt präsent an der Hauptstrasse zum Ortseingang von 65474 Bischofsheim, hat gute infrastrukturelle Anbindung, liegt fußläufig zur Schule und zum REGIONALPARK RHEINMAIN und bietet ausreichend Parkmöglichkeiten.

Der Verein wird vertreten durch den Vorstand:
Volker Hartmann, volker.hartmann@kunst-wuerfel.de; Rolf Sauer, rolf.sauer@kunst-wuerfel.de; Sabine.Hartmann, sabine.hartmann@kunst-wuerfel.de und Walter Muth, walter.muth@kunst-wuerfel.de.


Veranstaltungsorganisation:

Anke Hielscher, anke.hielscher@kunst-wuerfel.de

Die Verwaltungsanschrift:
Alemannenweg 8 | 65474 Bischofsheim | Tel.: 06144 401160| E-Mail: info@kunst-wuerfel.de | www.kunst-wuerfel.de | VR: 84145

Downloads:

  1. Newsletter-Bestellung
  2. Mitgliedsantrag
  3. DSGVO

Zur Karte

Hier findest du die Location des
KUNST-WÜRFELS

Standort ZEIGEN

Verantwortlich nach §5 TMG:
KUNST-WÜRFEL e.V., c/o Volker Hartmann
Alemannenweg 8, 65474 Bischofsheim

Kontakt:
Email: info@kunst-wuerfel.de
Tel.: 06144 401160

Registereintrag:
Registergericht: Amtsgericht Darmstadt
Registernummer: VR: 84145
Steuernummer: FA Groß-Gerau 21 250 73343

Verantwortlich für den Inhalt nach §55 Abs. 2 RSV:
Volker Hartmann, Alemannenweg 8, 65474 Bischofsheim